Hatha  Yoga  Vital    /  einzelstunde

montag:   20:00 - 22:00 Uhr

Ha-tha bedeutet im Sanskrit wortwörtlich Sonne-Mond und steht für das Ausbalancieren der beiden Kräfte „Aktivität“ und „Passivität“ (positiv/negativ; heiß/kalt; Tag/Nacht; Yin & Yang; usw.). Hatha-Yoga ist ein Zweig des Raja Yoga, dem Königsweg des wissenschaftlich orientierten Yoga, und dient in erster Linie der Gesunderhaltung und Stärkung des Körpers. Verbunden mit Atemübungen (Pranayama), geführter Tiefenentspannung und Meditationstechniken führt es zur Harmonisierung des Körpers, des Geistes und der Seele.

In dieser Stunde nehmen wir Yogastellungen (Asanas) ein, die im Körper Kraft aufbauen und größtenteils dynamisch aufeinander folgen.

Hatha-Yoga Vital ist für alle geeignet, die erste Yoga-Erfahrungen haben und ein sehr aktives Yoga mit überwiegend Körper-, jedoch auch Atem- und Entspannungsübungen praktizieren möchten.


>> ZUR ANMELDUNG